Schweizer Indiacaturnier 2017

Am Samstag, den 20.05.2017 nahm die Indiaca-Mannschaft des MTV Lampenberg an den Schweizermeisterschaften in Langenthal teil. Nach einem mässigen Start in der Gruppenphase und einem verlorenen Halbfinale ging es im Spiel um Platz 3 zur Sache. Der MTVL und Valle del Vedeggio begegneten sich auf Augenhöhe. Nachdem der 1. Satz 23:25 verloren ging, gewann der MTVL den 2. mit 25:23 – im Entscheidungssatz verlor der MTVL leider knapp mit 22:25 und musste sich mit dem 4. Platz zufrieden geben. Trotzdem kann auf einen erfolgreichen Tag mit guter Leistung zurückgeblickt werden und wir freuen uns auf die nächste Saison.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: