Schweizer Indiacaturnier 2018

Die Indiacaspieler des MTV Lampenberg waren am 27. Mai 2018 an der Schweizermeisterschaft in Bellinzona im Einsatz. Nach einem verhaltenen Start war eine starke Steigerung spürbar. Im letzten Gruppenspiel gewannen die Jungs sogar beide Sätze gegen den späteren Schweizermeister Chiasso und qualifizierten sich für die Halbfinals. Im Halbfinale unterlagen sie in 3 Sätzen Valle del Vedeggio. Nach der Niederlage im kleinen Final schaute wie bereits im letzten Jahr „nur“ der undankbare vierte Rang raus. Trotzdem war die Reise ins Tessin ein unvergessliches Erlebnis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: